14-tägiges Pauschalkurarrangement

14 x Übernachtung mit Halbpension,
Eingangs- und Abschlussuntersuchung
beim Kurarzt
6 x Mooranwendungen
4 x Kohlensäureanwendung
6 x Heil- oder Spezialmassage

Preis pro Person im EZ/DZ:
ab € 1.072,-

Hotel SIMON - Partnerbetrieb der Sozialversicherungsanstalt der Bauern

Die Familie Simon ist seit über 40 Jahren Partner der Sozialversicherungsanstalt der Bauern

Wir beherbergen in unserem Hotel SIMON Versicherte der SVB mit folgenden Einweisungen:

21 tägiger Kuraufenthalt
21 tägiger Genesungsaufenthalt nach Brustkrebsoperation
7 tägige Gesundheitsaktivwoche , „ GAW“
5 tägige Männergesundheitstage „ Fit für den Betrieb“.


Kurarzt Dr. Heinz Gyaky, ist der ärztliche Leiter und begleitet mit seinem Team die Patienten während des Kuraufenthaltes. Mit seinem Fachwissen geht er auf die Beschwerden im Rahmen unserer Möglichkeiten optimal ein.

Die Untersuchungsordination befindet sich direkt im Hotel SIMON. Bei der Erstuntersuchung schafft sich der Kurarzt ein ganzheitliches Bild der Patienten. Ein Kontrollgespräch und eine Abschluss- untersuchung mit der Erstellung des Kurberichtes begleiten die Patienten während des Kuraufenthaltes.

Die Kur in Bad Tatzmannsdorf umfasst in der Regel die Behandlung mit den ortsgebundenen Heilmitteln Moorerde und Kohlensäurewasser. Diese Therapien bekommen Sie in der Regel nach der Erstuntersuchung direkt im Kurzentrum. Aber auch andere Therapien, wie Wirbelsäulenextension im Wasser, Trockengasbäder und Massagen werden dort verabreicht.


Neben den Behandlungen im Kurzentrum gibt es auch Therapien im Haus selbst.
Diese sind vielfältig und können Elektro- therapie, Lichttherapie, Soleinhalationen und Bestrahlungen umfassen. Heiltherapeutische Übungen, Heilgymnastik und Gruppenturnen runden das Therapieprogramm ab.

Ergänzt werden die Therapien durch Beratungsgespräche und Freizeitangebote,
wie z.B. Nordic Walking Kurse, sowie die Möglichkeit psychologischer Beratungs- gespräche.

Aufgrund dieser Therapien werden hauptsächlich Patienten mit Abnützungen, Durchblutungsstörungen, Gelenksschmerzen, Kreuzschmerzen, Cervikalsyndrom, Herz –Kreislaufbeschwerden in unser Haus zu- gewiesen.


Zudem betreuen wir viele Erholungs- und Genesungsaufenthalte z.B. nach Brustkrebs- operationen, aber auch Gesundheitsaktiv- wochen und andere Gesundheitsprojekte der Sozialversicherungsanstalt der Bauern.

Während der Gesundheitsaktivwoche betreut sie der eigens dafür ausgebildete Gesundheitsförderer der SVB. Die „GAW“ ist auf den 3 Säulen der Gesundheit aufgebaut:
Ernährung, Bewegung und seelisches Wohlbefinden. Diverse Vorträge, aktive Beteiligung, viel Bewegung, sowohl im wärmenden Thermalwasser als auch in der Lauf- und Walking Arena lassen diese Woche zu einem Erlebnis werden.


Wir freuen uns schon auf Ihr Kommen


Familie Martin SIMON
und Mitarbeiter
Dr. Heinz Gyaky
und sein Team


Video: Maßnahmen gegen Zivilisationskrankheiten
Filmbeitrag zur "GAW" Gesundheitsaktivwoche   Video abspielen

 


Dr. Heinz Gyaky

Behandl. mit Moorerde

Kohlensäurewasserbad

Nordic Walking Kurse